„zeig dich, zeig dich nicht“

Aufführung
Fr, 15.02. - Sa, 16.02. 11:00 Uhr | T-Werk

zeig dich
zeig dich nicht
Interaktiver Theaterabend (12+)
Zwei Wahrheiten und eine Lüge: 1) In meiner Klasse wird nie über Mobbing gesprochen. 2) Ich habe am Baumblütenfest betrunken auf der Bühne getanzt. 3) Ich will Skydiving zu meinem Beruf machen.
Was bist du bereit zu erzählen, wenn du 16 Jahre alt bist? Was willst du erzählen, traust dich aber nicht? Was ist der Unterschied zwischen Schein und Sein? Und welche Rollen spielen wir in der Schule und im Leben? Verantwortung, Studium, Partnerschaft… Aber was, wenn ich sage, dass alles anders sein kann?

Basierend auf dem Text- und Szenenmaterial von Jugendlichen ist ein interaktives, performatives Theaterstück entstanden, das durch Schulen in Brandenburg und Berlin tourt und jetzt auch ins T-Werk kommt. Das Klassenzimmerstück verlässt das Klassenzimmer und betritt ein Theaterhaus.

Regie, DarstellerInnen, Bühne: Manuel Kern, Daria Malygina, Bri Anne Schröder, Mona Wahba
Dauer: ca. 50 Min.
Fr 15. Feb 11:00 Uhr
Sa 16. Feb 16:00 Uhr
T-Werk (14467 Potsdam, Schiffbauergasse 4E)
https://www.t-werk.de/programm-zeig-dich-zeig-dich-nicht.3251.de.html

 

Alle Veranstaltungen

Die Kommentare sind geschlossen.