Kategorie Lokale Projekte

Tierisch Menschlich

Kinder- und Jugendkunsttage des Offenen Kunstvereins mit russischen Gästen  2016 Was ist der Mensch ohne die Tiere ?  Wären alle Tiere fort , so stürbe der Mensch an großer Einsamkeit des Geistes.  Was immer den Tieren geschieht- geschieht bald auch dem Menschen.  Alle Dinge sind miteinander verbunden. Sonnabend, den 30. Juli um 16.00 Uhr: Projektpräsentation ... Weiterlesen...

Projekt Caputh – Schloss voll in Schuss!

Ein Ferienabenteuer mit neuer Kunst in alten Gemächern.

In den Winterferien 2016 wird im Schloss Caputh viel los sein! In den königlichen Gemächern entsteht neue Kunst. Wer hat Lust auf ein Abenteuer? Wir werden auf den Gemälden nach Gespenstern suchen und prachtvolle In zwei Workshops werden wir zusammen Collagen anfertigen, nähen, kleben und schneiden und vor allem: Eurer Fantasie freien Lauf lassen und ... Weiterlesen...

Ich und Du, Müllers Kuh!

Ich und Du, Müllers Kuh – Die Kunst des Erzählens

EinladungMüllersKuh

Das Erzählen gehört zu den ältesten menschlichen Kulturtechniken. Es stellt eine direkte Zuwendung, eine Kulturvermittlung zum anfassen dar. Etwas von sich selbst mitzuteilen, heißt „sich mit anderen teilen“, eine Basis zu schaffen für ein solidarisches Miteinander. Märchen und Geschichten berühren viele Grundfragen der menschlichen Existenz: Wie gehen wir mit dem Tod um? Wie findet man ... Weiterlesen...

Workshop Mime-Technik

DSC_0605

Zeitraum: Oktober – November 2014 Leitung: Elias Liermann Elias Liermann Pantomime/Mime, Jongleur und Coach. Mitbegründer verschiedener Mime-Companys: Rohe Raffinessen, Wurmpüree Deluxe und dem Duo Meconium. Freischaffender Mime unter dem Namen Elias Elastisch. Beschreibung: Jede Bewegung hat eine Motivation, eine Kraft, einen Ausdruck. Die Magie es zu beherrschen ist die Aufgabe des Mimen. Welche stille Kraft ... Weiterlesen...

Kinder- und Jugendkunsttage 2014: Woanders

1619072_904489172910290_3178911618488304105_n

Kinder -und Jugendkunsttage 2014 des Offenen Kunstvereins e.V. Land Brandenburg und unserem französischen Partnerverein aus Clermont Ferrand. Woanders ist nicht hier, man muß sich bewegen, ist man dann angekommen, ist das Hier das Woanders. Es geht um Reisen, wohin und wie, das Fernweh, Heimweh, Träume und die Neugier. Was hat unsere Spezies erfunden, um woanders sein ... Weiterlesen...

Künstlerische Früherziehung im Bereich Bildende Kunst für die Kita „Kichererbsen“

10 Teilnehmer_innen: 3-6 Jahre wöchentlich: Mittwoch 10.30- 12.00 Uhr Ort: KunstWERK Leitung: Kasia Zasada Die regelmäßigen Treffen sind eine abenteuerliche Reise in die Welt der Kunst. Es werden neue Techniken und Materialien entdeckt und ausprobiert, verschiedene Themen aufgegriffen und dadurch die Vorstellungskraft und alle Sinne der Kinder angeregt. Die kleinen Teilnehmer_innen können sich in dem ... Weiterlesen...